Das Team der Pestalozzischule stellt sich vor

An der Pestalozzischule Diez arbeitet ein Team aus verschiedenen Professionen zusammen.

Da wir eine Schwerpunktschule sind, arbeiten bei uns neben Grundschullehrerinnen auch Förderschullehrerinnen und pädagogische Fachkräfte in Klassenteams zusammen. Das bedeutet, dass jede Klassenlehrerin mit einer Förderschullehrerin bzw. einem Förderschullehrer oder einer pädagogischen Fachkraft in enger Kooperation arbeitet und die jeweilige Klasse leitet.

Zur Weiterentwicklung des unterrichtlichen Handelns bilden sich die Lehrkräfte kontinuierlich fort. Wichtige Schwerpunkte in der Fortbildungsplanung sind unter anderem Umgang mit Heterogenität, Wege in den inklusiven Sportunterricht, Sozialkompetenz, Kommunikation und Kooperation sowie Leseförderung.  Neben Fortbildungen werden Fachtagungen und Fachkongresse zur Weiterqualifizierung des Lehrpersonals und damit auch zur Weiterentwicklung des Unterrichts besucht.

Mit der Schulsozialarbeiterin haben Kinder, Eltern und Lehrer eine Ansprechpartnerin, die zuhört, berät und gemeinsam mit allen Beteiligten nach Lösungen sucht

Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf werden zudem in den Klassen selbst durch Integrationskräfte betreut.

Für die Funktion von Schulgebäuden und Einrichtung, Ordnung und Sauberkeit sorgen viele helfende Hände.